Berlin Syndrome 2018

Robert Meinel (Gitarre), Marcel Behrens (Gitarre), Graeme Salt (Vocals/Gitarre), Mathias Wagner (Bass/Piano), Marvin Jiménez (Drums) Foto: Matthias Sasse

Berlin Syndrome, das sind Sänger Graeme Salt, die beiden Gitarristen Robert Meinel und Marcel Behrens, Bassist Mathias Wagner und Drummer Marvin Jiménez. Die 5 Musiker gründeten die Band 2014 in Magdeburg, wo sie ihre ersten Songs im damaligen WG-Zimmer schrieben. Die bei einem Bandcontest gewonnene EP “All For The Good” bildete den Auftakt für die folgenden ereignisreichen 3 Jahre, in denen die Band in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und England unterwegs gewesen ist. Von kleinen Kneipengigs, über finstere Clubs und euphorischen Festivals konnten die Fünf ihr Publikum sehr gut kennenlernen. Diese Zeit hat auch den musikalischen Stil der Band gefestigt und das Ergebnis ist das Debut Album Sweet Harm, das am 22.06.2018 veröffentlicht wurde. Die beiden Singles Hips und Lords sind vorab inklusive Video erschienen. Im Oktober startet die zum Album gehörige Tour mit einer Reihe an Terminen quer durch Deutschland – mehr Infos dazu unter LIVE.

/// INSTAGRAM ///
FOLGE UNS AUF FACEBOOK